Japanische Kampfhoerspiele

 

 

12.08.2015

Neue Show klar gemacht in Andernach ("Guden!"). Zusammen mit den Blutlehrern von DEBAUCHERY und den Kollegen von SIX REASONS TO KILL. Der Veranstalter wollte noch einen Pressetext und ein Pressefoto haben. Bitte sehr: JAKA_PRESSE.ZIP

13.07.2015

  Die Freunde des lebensbejahenden Death Metals sind wieder zurück aus dem Urlaub, welchen sie auf ganz verschiedene Weisen verbracht haben. Christof hat sich mit seinen TITI-NITI-Kumpels ausgetobt und eine neue Kampflektüre zusammengewichst, Robert hat ein „Mopedstück“ (?) geschrieben sowie neues Material für Phobiatic, welches er bald aufnehmen will, Bajo hat sein 300 Jahre altes Haus kernsaniert, Martin war mit Frau und Kind in Wismar und Bony auf Streetpissersafari.
  Seit letzter Woche wird wieder geprobt in der guten alten Zeche, wenn auch bislang noch nicht in voller Besetzung, da die Gesangsanlage fehlt. Egal. Auf dem RUDE wird schon alles gut gehen. Hinkommen da! Tankard und Aborted + paar andere kommen auch.
  Was gibts sonst noch? Ach ja, JAKA wollen das nächste Album mal richtig vorbereiten, anstatt das wie sonst aus der Hüfte zu schießen. Werden wohl langsam alt. Album ist für 2017 geplant.

Streetpissersafari